Duisburg Travel Stories
Duisburg Travel Stories

Kunst & Kultur

Auf Kunstreise in Duisburg

Von |2024-03-01T11:18:32+01:00Februar 28th, 2024|

Die wenigsten vermuten ein paar der bedeutendsten deutschen Kunstsammlungen im beschaulichen Duisburg, doch unter Kunstliebhaber*innen ist die Stadt schon lange kein Geheimtipp mehr. 
Neben klassischer Musik in der Deutschen Oper am Rhein, zahlreichen kleinen Künstlerateliers sowie einem ständig wechselnden innovativen Kulturangebot im Rahmen der Duisburger Akzente und des Klavier-Festivals Ruhr, beherbergt Duisburg mit dem MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst und dem Lehmbruck Museum zwei bemerkenswerte Leuchtfeuer der deutschen Malerei und Skulptur. Doch selbst die spannendsten Kunstwerke brauchen den entsprechenden Platz und das richtige Ambiente, um angemessen zu wirken. Hier kommt die spektakuläre Architektur der beiden Häuser ins Spiel, die nicht nur als Schauplatz für Bilder und Skulpturen dient, sondern mit ihrer Einzigartigkeit selbst eine Art übergeordnetes Kunstwerk darstellt. In diesem Beitrag stellen wir euch Duisburgs bekannteste Kunstmuseen vor.

Zwischen Indiepop und Industriekultur

Von |2024-02-22T11:56:59+01:00Juli 14th, 2023|

Der Landschaftspark Duisburg-Nord ist seit Jahrzehnten eines der Wahrzeichen der Industriekultur im Ruhrgebiet. Zwischen Alpenverein, Tauch-Silo und Hochseilgarten finden hier auch immer wieder Kulturveranstaltungen statt. Jedes Jahr im Juni ist das Gelände die Kulisse der "Traumzeit". Bloggerin Nina Hüpen-Bestendonk hat das Indie Festival im alten Hüttenwerk für uns besucht.

Kommentare deaktiviert für Zwischen Indiepop und Industriekultur

Ich fahre am Wochenende nach Duisburg – und du so?

Von |2024-02-22T11:59:39+01:00August 29th, 2022|

New York, Rio, Tokio?! Ach komm, das kann doch nun wirklich jeder. Die wahren Städtetripkenner erobern unentdeckte und unterbewertete Städte. Und so verbringe ich das Wochenende in Duisburg. Was, Duisburg? Was gibt’s denn da schon zu sehen, fragst du. So viel, dass zweieinhalb Tage gerade mal so ausreichen.

Kommentare deaktiviert für Ich fahre am Wochenende nach Duisburg – und du so?

Traumzeit-Festival im Landschaftspark

Von |2024-02-22T12:01:15+01:00Juli 7th, 2022|

Das Traumzeit ist eine absolute Institution im Veranstaltungskalender von Festival-Fans. Seit 1997 lockt die mehrtägige Veranstaltung jedes Jahr im Juni mehrere tausend Musikliebhaber*innen in den Landschaftspark Duisburg-Nord. Die ehemalige Eisenhütte bietet mit ihrer Hochofenkulisse ein einzigartiges Festivalambiente. Spannend dabei ist das mit vielen Geheimtipps gespickte Lineup, das eine enorme musikalische Bandbreite abdeckt. Ich bin seit vielen Jahren regelmäßig auf Musikfestivals unterwegs, habe es bislang aber leider – bis auf eine kleine Stippvisite in 2013 – aus verschiedenen Gründen nicht aufs Traumzeit geschafft. Nun war es endlich soweit und ich kann euch auf eine kleine Entdeckertour mitnehmen.

Kommentare deaktiviert für Traumzeit-Festival im Landschaftspark
Nach oben